Ökologische Bewertung von 93 Menüs in zwei Hochschulmensen

Belastet vegetarisches Essen die Umwelt und das Klima tatsächlich so viel weniger? Die ökologische Bewertung von 93 konkreten Menüs in einem Feldexperiment in zwei Hochschulmensen ergab, dass die 39 Fleischgerichte die Umwelt im Mittel 49 Prozent stärker belasteten und 41 Prozent mehr Treibhausgase emittierten als die 30 vegetarischen Gerichte. Noch geringer waren die mittleren Umweltauswirkungen der 17 veganen Menüs mit ausschliesslich pflanzlichen Zutaten.

AutorInnen:

Karen Muir
Regula Keller 
Matthias Stucki

Downloads:
 Kurzbericht Ökologische Bewertung

Copyrighted Image